DIESELANALYSE

Treibstoffanalyse für Yachtskipper

Warum ist eineTreibstoffuntersuchung für Sie so wichtig?
Gemäß der EU-Richtlinie für erneuerbare Energien werden den umweltfreundlichen Dieselkraftstoffen derzeit 5-7% Biodiesel aus nachwachsenden Rohstoffen beigemischt.
Dadurch werden die Treibstoffe weniger resistent gegen Bakterienbefall, der sogenannten Dieselpest.
Somit reduziert sich die Standfestigkeit bzw. Standzeit der Dieseltreibstoffe erheblich.
Die durch den Klimawandel steigenden Temperaturen und die daraus resultierenden wärmeren Wintermonate fördern zudem die Ausbreitung von gefährlichen Mikroorganismen, was die Haltbarkeit der Treibstoffe zusätzlich verringert. Was bei PKW und LKW Nutzern wegen des hohen Durchsatzes weniger relevant ist, hat bei Yachtskippern durch die langen Tankverweilzeiten fatale Folgen. Kraftstofffilter und Leitungen verstopfen, Einspritzanlagen werden beschädigt.
Die daraus folgenden Havariefälle nehmen mittlerweile dramatische Ausmaße an.
Die gute Nachricht ist: Eine teure Tanksanierung mit den damit verbundenen Kosten für die Installation einer Revisionsöffnung, Entsorgung, Tankreinigung etc. ist trotzdem nicht in jedem Fall nötig. Das dürfte besonders die Besitzer älterer Yachten freuen, denn hier sind die Tanks zum Teil nur schwer zugänglich wodurch der Sanierungsaufwand noch größer wird.
Bevor Sie sich also für diese aufwändige Prozedur entscheiden, sollte der aktuelle Tankinhalt unbedingt erst einer ausführlichen Dieselprüfung unterzogen werden. Die Ergebnisse der Kraftstoffdiagnose geben Aufschluss darüber, ob der Treibstoff im Tank verbleiben kann.
Um die Betriebssicherheit von Yachtdieselaggregaten und somit auch Ihre Sicherheit auf See zu gewährleisten ist die Prüfung Ihres Diesels unerlässlich.
Um Ihnen höchste Präzision zu bieten, arbeiten wir mit einem erfahrenen Labor zusammen.

Das Labor
Der Laborbetrieb ist als Marktführer seit Jahren zertifizierter Spezialist für Treibstoffanalysen aller Art wie z. B.
- Analytik von petrochemischen Produkten
- Analytik von Brennstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen
- Analytik von festen, flüssigen und gasförmigen Kraft- und Brennstoffen
- Technikum für die Prozessoptimierung von oleochemischen Prozessen
- Bestimmung sicherheitstechnischer Kennwerte
- Lieferung von Testkraftstoffen
- Akkreditiert bei DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH)

Maßnahmen
Erst wenn der Treibstoffzustand durch eine zuverlässige Analyse bekannt ist, können Sie als Yachteigner entsprechende Maßnahmen einleiten.
Es kann nun entschieden werden ob eine Additiv Beimischung völlig ausreicht oder tatsächlich eine komplette Tanksanierung erforderlich ist.
Bei der Tankneubefüllung sollte unbedingt zur Prävention ein Additiv verwendet werden.

Die Treibstoffanalyse gibt Ihnen das sichere Gefühl für eine unbeschwerte Zeit auf See.

Die Testabwicklung
Und so einfach geht`s:
Sie erwerben ein Probenahmeset, gem. Lieferumfang, entnehmen eine Probe aus Ihrem Yachttank und senden diese ins Labor.
Das Labor analysiert  den Wassergehalt, die Oxidationsstabilität und führt eine optisch- sensorische Beurteilung durch.Die ermittelten Werte werden mit den Normanforderungen des Kraftstoffs nach EN 590 verglichen.
Die Ergebnisse werden dann per e-mail  an Sie versandt. Auf Wunsch beraten wir Sie gerne bzgl. der weiteren Vorgehensweise (mögliche Tanksanierungen, Einsatz von Additiven etc.)

Lieferumfang: Probenahmeset und Dieselanalyse

Inhalt Probenahmeset:  
Probenahmespritze
Saugschlauch mit Gewicht, um ein Aufschwimmen des Schlauches zu vermeiden
zwei Probebehälter
Rücksendeetikett
Gefahrstoffaufkleber für begrenzte Menge
Reinigungstuch
Probenahmeprotokoll (hier nicht gezeigt)
Siegeletikett (hier nicht gezeigt)

Analyse und Reporting

Gesamtpreis EUR 138,00 zzgl. MwSt

Beispiel für einen Testbericht: